Das Restaurant

Ebenso wichtig wie der Termin beim Pastor/Pfarrer ist es, das richtige Restaurant zu finden. Vielleicht waren Sie schon auf verschiedenen Hochzeiten Gast, oder bekommen Tips aus dem Bekanntenkreis. Kümmern Sie sich rechtzeitig, denn viele Termine sind bereits 1-2 Jahre im Voraus ausgebucht. Machen Sie einfach ein Probeessen und testen Sie so die Qualität und den Service.

Haben Sie sich entschieden, so sprechen mit dem Wirt den zeitlichen Ablauf und Ihre Wünsche ab. Er wird Ihnen Vorschläge für die Menuefolge machen, oder soll es lieber ein warmes Buffet werden? Besteht im Hause auch die Möglichkeit der Übernachtung, denken Sie gleich an Ihre Gäste und vor allem an kleine Kinder. Bestätigen Sie einige Zeit vor dem Hochzeitstermin die genaue Anzahl der Gäste und besprechen Sie die Tischordnung. Vergessen Sie nicht den Blumenschmuck passend zur Tischdekoration und eine kleine Ecke, wo die jüngsten Gäste ungestört spielen können. Und wie sieht es mit der Bewirtung Ihres Polterabends aus?

Zeitplanung:

Wichtige Themen:

>
>
>
>
>
>
>
>
>

>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
Sonstiges:
> >
>
>